homearbeitsbereichestandesregelnmitgliederaktuellesimpressionenkontakt
titel
GRABMAL   BRUNNEN   RENOVATIONEN/RESTAURATIONEN   SKULPTUREN   NATURSTEINARBEITEN
Der Brunnen – er bringt das urmenschliche Gefühl der Kraft mit sich. Er ist eine Quelle, die hochspringt, aufbraust, die aus der innersten Tiefe der Erde kommt und das Leben auf Erden bestehen läßt. Langsam fließend, oder auch sprudelnd und rauschend kommt das Wasser im Brunnen empor und stößt auf den Stein in einem kleinen Bach, am Felsenufer des Meeres, des Flußes. So leben sie, das Wasser, der Lebensschöpfer, und der Stein, die Naturschöpfung, nebeneinander, miteinander. Und der Mensch bewundert dieses Spiel der Natur, er will die wasserspendende Quelle genießen, er läßt Brunnen schaffen, wo es auch sei, zu Hause oder auf den Straßen, er will seinen Durst an der Quelle des Lebens stillen. Je weniger Natur er um sich hat, desto größer wird sein Hang zur Natur.

In einem Brunnen ist der Stein nur ein Gewand, nur eine Bekleidung. Dieses Steinkleid trägt in sich eine beständige Kraft, die zusammen mit der Lebenskraft des Wassers den Menschen selbst stark und selbstbewußter macht.

Als wasserspendende Quelle kann ein Brunnen riesengroß aber auch zwergenhaft klein sein. Wir Steinmetze und Steinbildhauer verstehen mit öffentlichen Ansprüchen und privaten Wünschen umzugehen. Durch maschinelle und manuelle Arbeit kann ein Brunnenkleid hergestellt werden. Die Ansprüche des Kunden an die Steingestaltung eines Brunnens sind für uns massgebend, wobei die Funktion des Brunnens als Wasserquelle stets gewahrt bleibt.

Der Brunnen ist ein Symbol zwischen der Hektik des Alltags und der Langsamkeit des ewigen Lebens auf Erden.